03.04.2018  

Gemeinsam Lesen #45


Guten Morgen :)

Gemeinsam Lesen, dies ist eine Aktion von Schlunzenbücher, dabei stellt man jeden Dienstag ein Buch vor, welches man gerade liest und beantwortet noch eine zusätzliche Frage.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Bei Palace of Glass - Die Wächterin von C. E. Bernard, bin ich bei 94 von 416 Seiten.

Stellen Sie sich vor… 

London wäre ein Ort, an dem Tugend und Angst regieren. Ein hartes Gesetz untersagt den Menschen, die Haut eines anderen zu berühren. Denn die Bevölkerung und insbesondere das Königshaus fürchten die Gefahr, die von den sogenannten Magdalenen ausgeht – Menschen, deren Gabe es ist, die Gedanken anderer durch Berührung zu manipulieren. Die junge Rea zeigt so wenig Haut wie möglich. Einzig während illegaler Faustkämpfe streift sie ihre Handschuhe ab. Doch wie kommt es, dass die zierliche Kämpferin ihre körperlich überlegenen Gegner stets besiegt? Und warum entführt sie der britische Geheimdienst? Bald erfährt Rea, dass sie das Leben des Kronprinzen beschützen muss. Doch am Hof ahnt niemand, dass sie selbst sein größter Feind ist.

Bei Der Löwe des Kaisers - Der Fall von Cornelia Kempf, bin ich bei 0 von 720 Seiten.

Seit sechs Jahren ist es ruhig im Reich. Während Einhard auf Mersburg sein beschauliches Leben mit seiner Familie genießt, erfreut sich Gunnar am Hofe des Kaisers an den gesellschaftlichen Vergnügungen.

Doch der Friede auf Mersburg endet jäh, als Walther von Gerlingen mit seinen Männern vor den Toren steht. Auch für Gunnar ist es mit der friedvollen Zeit bald vorbei. Der Kaiser bereitet einen weiteren Feldzug gegen die aufwieglerischen Lombarden vor und schickt ihn als Kundschafter voraus. Doch in Alessandria gerät Gunnar in Gefangenschaft.
Als Friedrich Barbarossa seine Fürsten auffordert, ihm gegen die Lombarden beizustehen, verweigert Heinrich der Löwe die Heerfolge. Es kommt zum Bruch zwischen dem Kaiser und seinem mächtigsten Herzog und die Zwillinge stehen sich eines Tages auf dem Schlachtfeld gegenüber ...

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Palace of Glass - Die Wächterin:
"Man erzählt sich, der Hof Braunschweig ähnle immer mehr dem des englischen Königs!"

Der Löwe des Kaisers - Der Fall:
Noch immer wage ich es nicht aufzusehen.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Rat der weißen Sterne:
Können wir kurz darüber reden, dass Maria I. nicht die jungfräuliche Königin Englands war sondern ihre Halbschwester Elisabeth I.
><  Das Buch treibt mich damit jetzt schon zur Weißglut, denn es wird nun mal ziemlich häufig wiederholt. Ansonsten finde ich das Buch bisher ganz gut...

Der Löwe des Kaisers - Der Fall:
Ich werde heute Abend erst anfangen, somit kann ich noch nichts dazu sagen. :D

4. Worauf könntest du eher verzichten, wenn du dich für immer entscheiden müsstest? - Bücher - Smartphone / Internet - Fernseher - Radio / Musik generell - Freunde - Familie
Oder anders gefragt: Was dürfte auf keinen Fall auf einer "einsamen Insel" oder nach einer Zombie-Apokalypse fehlen? ;) ( Rabiata )

Das Erste ist einfach - der Fernseher.

Und bei der zweiten Frage, wissen wir doch alle die Antwort - ein gutes Buch. :D

Kommentare:

  1. Guten Morgen Denise :)

    Von den Büchern kenne ich nur "Palaca of Glass" und das will ich auch irgendwann noch lesen. Aber wahrscheinlich erst, wenn die Reihe komplett erschienen ist^^
    Ich wünsche dir mit beiden Büchern noch viel Freude :D

    Auf Fernsehen kann ich auch verzichten, da kommt meistens ja eh nix gescheites.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Palace of Glass ist mir jetzt schon ein paar Mal über den Weg gelaufen, aber ich glaube, ich warte erst auf die ersten Buchbesprechung, bevor ich mich für oder gegen das Werk richte.

    Viele Grüße
    Der Büchernarr Frank

    AntwortenLöschen
  3. Hey Denise,

    Anscheinend war es in dem Universum halt Maria I. Ich würde aber glaube ich auch immer darüber stolpern und mich fragen, war da snicht eigentlich Elisabeth.
    Beim zweiten Teil von der Löwe des Kaisers wünsche ich dir natürlich ganz viel Spaß! :)

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Denise!

    Ich bin gespannt, wie dir Palace of Glass gefällt. Der Klappentext hört sich auf jeden Fall interessant an. Ist es denn spannend? Oder plätschert es eher dahin?

    Meinen Beitrag findest du HIER.

    Liebe Grüße,
    Rubine

    AntwortenLöschen
  5. Hey Denise
    Ich kenne deine aktuelle Bücher leider nicht.
    Für ist die Familie und Freude am wichtigsten.

    Mein Update Beitrag

    LG Barbara
    My Book&Serie&Movie Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ps. Das Buch "Palace of Glass - Die Wächterin" habe letzter Zeit häufiger auf Instagram oder bei Lovelysbooks gesehen. Ich wünsche dir viel Spaß beim lesen.

      *Für mich sind meine Freunde und meine Familie und Mein Kater Dicka am wichtigsten.

      LG Barbara

      Löschen