21.03.2018  

Mein SuB kommt zu Wort #9


Die Aktion "Mein SuB kommt zu Wort" von wurde von Anna ins Leben gerufen.
Wer näheres über die Aktion erfahren möchte, kann gerne hier klicken.

Und nun darf mein SuB sprechen:

1. Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)
2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze!
3. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)

4. Lieber SuB , der Jahreswechsel steht vor der Tür, was wünscht du dir für 2018 von deinem Besitzer?


1. Wie groß/dick bist du aktuell?

Ich zähle momentan 143 Printbücher, 68 Mangas und 4 E-books und zähle insgesamt 215 Bücher, dass macht ein Buch weniger als im letzten Monat.
Denise hat es, obwohl wenig gelesen wurde, trotzdem geschafft mich zu verkleinern. Wenn auch nur dünne Bücher von mir gingen. :D


2. Zeige mir deine drei neusten Schätze!

Die letzten drei SuB-Zugänge:
Nerve, Ein Kuss aus Sternenstaub und Outlander kamen allesamt als Tauschbücher bei Denise an.
  

  
3. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen?

Als letztes hat mich Nacht der Diebe von Hanna Kuhlmann verlassen. 


Das Buch kam als Rezensionsexemplar bei uns an, lag daher also nicht wirklich lange bei mir. Die zwei Protagonisten gefielen Denise sehr gut und auch die Story, allerdings fehlten ein paar Erklärungen zur Magie und den verschiedenen Rassen. Die Rezension folgt in den nächsten Tagen.


4. Welches Buch hat dein Besitzer direkt zum Erscheinen gekauft, oder gar vorbestellt und liegt nun immer noch bei dir?

Tatsächlich nein, da Denise sich nur selten Bücher sofort kauft, immerhin hat sie bei mir noch genügend Auswahl, die gelesen werden will. :D

So, das war's mal wieder von mir. 
Liebe Grüße
Denise' SuB

Kommentare:

  1. Hallo Denise! :)

    Wirklich schöner Beitrag! Mein SUB ist auch ziemlich riesig, aber ich glaube so riesig, dann doch nicht. Aber ich arbeite momentan dran, ihn abzubauen! Ein Kuss aus Sternenstaub liegt leider auch noch ungelesen bei mir und Nerve würde ich auch schrecklich gerne lesen, obwohl ich den Film schon gesehen habe (ich wusste nicht, dass es ein Buch gibt, sonst hätte ich es definitiv davor gelesen!).

    Ganz liebe Grüße x
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)
      Ich bin auch erst durch den Film auf das Buch aufmerksam geworden. Eigentlich wollte ich den auch schon lange gesehen haben, aber... nun ja. Filme schauen schieb ich immer sehr lange vor mir her. Wahrscheinlich werde ich das Buch noch eher gelesen haben, bevor ich mich dem Film mal widme. :D
      Liebe Grüße
      Denise

      Löschen
  2. Hallo, DenisesSuB!
    Du bist ja ziemlich gut sortiert. :) Das mit den dünnen Büchern kenn ich! Aber hey, Bücher sind Bücher, egal wie dick oder dünn sie sind.
    "Nacht der Diebe" scheint M zu interessieren. Sie blinzelt gerade so über meine Stapel. Vielleicht hab ich Glück. :P
    LG, Alice

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Denise‘ SuB, :)
    ich bin tatsächlich auch um ein Buch geschrumpft. :D
    „Ein Kuss aus Sternenstaub“ steht hier noch auf der Wunschliste. :) Und „Nerve“ hat Marina als Film gesehen. Den fand sie grandios. :)

    Liebe Grüße
    Marinas SuB Leo

    AntwortenLöschen
  4. ganz liebe GRüße zum Wochenende,
    und toll das dein Sub etwas kleiner wird..
    liebe Grüße der Sub der Leseente

    AntwortenLöschen
  5. Hallihallo,
    tolle Neuzugänge. Nerve hat Andrea als Film gesehen und fand es ziemlich spannend und glaubwürdig, dass Menschen für Aufmerksamkeit und Ruhm soweit gehen würden.
    Outlander schaut sie auch als Serie, obwohl der erste Teil auch bei mir rumliegt und sie es irgendwann lesen möchte.r
    Ein schönes Wochenende noch.
    Liebe Grüssee
    Andrea's SUB

    AntwortenLöschen
  6. Hey Denise' SUB,
    Nerve hat Tine als Film gesehen und hat ihr gut gefallen. Viel Spaß beim Lesen =)
    Eben, wir haben so viele Schätzchen auf unseren Stäpelchen! Außerdem finde ich es immer schade, wenn Tine ein Buch sofort liest und ich gerade mal einen schnellen Blick auf den Buchrücken erhaschen kann. Hätte mich mit so vielen auch mal länger unterhalten.
    lg, Michl (& Tine)

    AntwortenLöschen